Digital

panos-sakalakis-35NiG1dYjtM-unsplash

In den Bundesministerien und in den Bundesbehörden sind rund 33.000 Computer mit dem veralteten Windows 7 ausgerüstet, für das es keine automatischen Updates mehr gibt. Um weiterhin Support und Updates zu erhalten zahlt der Steuerzahler viel Geld.

lightning-bolt-768801_1920

Auf Facebook ist ein Wettstreit der gegenseitigen Beschuldigung im Gange. Es kracht heftig zwischen den „Omas gegen Rechts“ und der Gruppe „Fridays gegen Altersarmut“. Der Zeitpunkt ist interessant. Gut 2 Wochen vor den ersten landesweiten Mahnwachen von „Fridays gegen Altersarmut“ sieht sich der Administrator Heinrich Madsen zu einer Stellungnahme gezwungen.

FFH 2020

Unsere Redaktion hat eher zufällig eine Interview-Anfrage an die Gründer und Administratoren der Gruppe „Fridays for Hubraum“ geschickt. Die Antwort hat uns überrascht. Anstatt unsere missglückte Anfrage zu nutzen, um der Presse eins auszuwischen, wurden wir mit umfassenden Antworten auf all unsere Fragen beliefert. Das ist Netiquette, wie sie sein sollte.

choral-3871734_1280

„We will not let you get away with this“ – Am Ende des Videos, was der WDR mittlerweile wieder gelöscht hat, sagen die Kinder mit finsterer Mine und hartem Ton: „Wir werden euch damit nicht davonkommen lassen“. Dieses offenbar satirisch gemeine Musikvideo versetzt die Netzgemeinschaft in helle Aufregung.

protest-4499802_1920

2019 war im Internet schon wieder sehr viel los. Im März gingen rund 1,8 Millionen Menschen in Deutschland für „Fridays for Future“ auf die Straße. Im Mai hatte ein YouTuber die gesamte CDU und CSU an den Rand der Verzweiflung gebracht. Und im November haben Tausende Rentner und deren Unterstützer eine Facebook Gruppe gegründet, die in wenigen Tagen mehrere Zehntausend Unterstützer hatte.

twitter-1795652_1920

Auf der Plattform „Twitter“ werden den Benutzern die 5 Hashtags angezeigt, die momentan trendig sind. Heute Morgen hat es #elternabendundsex auf Platz 1 der Trends geschafft. Die Userinnen und User von twitter versuchen hierbei zweideutige Aussagen, die so auch auf jedem Elternabend gesagt werden könnten, zu sammeln.

facebook-76536_1920

Am 20.12.2019 ist es endlich so weit: Die Welt feiert den ersten Facebook-Tag unter dem Hashtag #fridayforfacebook. Wie nimmst du an diesem Tag teil? Ganz einfach: Jeder kann an diesem Tag positive Erlebnisse die er mit Facebook verbindet in Video-, Bild-, und Schriftform unter dem Hashtag #fridayforfacebook mit Freunden und Familie teilen.

social-media-763731_1920

Der weltweit erste Facebook-Tag trägt den Namen „Friday For Facebook“ und wird am 20.Dezember gefeiert. In der Facebook-Gruppe „Ein Tag zum Teilen“ wird ermöglicht sich an der Aktion zu beteiligen und den Tag mit schönen Bildern, Videos und vielleicht sogar Veranstaltungen mit Leben zu füllen.

alex-haney-AGqzy-Uj3s4-unsplash

Ihr habt gewählt. Der weltweit erste Facebook-Tag trägt den Namen Friday For Facebook und wird am 20.Dezember gefeiert. Unter dem Hashtag #fridayforfacebook könnt ihr auf Instagram, twitter oder bei Facebook direkt eure Fotos zum Thema teilen. Nur mit deiner Unterstützung kann der weltweit erste Facebook-Tag ein Erfolg werden.

fridays gegen Altersarmut 2019 11 24

Rentner machen auf Facebook mobil. Nicht nur das es bereits mehr als 65.000 Mitglieder in der Facebook-Gruppe “Fridays gegen Altersarmut” sind. Scheinbar funktioniert die Organisation von gemeinsamen Veranstaltungen, wie beispielsweise Mahnwachen sehr gut. Die Bewegung nimmt zunehmend Fahrt auf, wie es aussieht.