CSU

Anzeige

Kreise: CDU plant Sonderparteitag am 25. April oder 9. Mai

Bei der krisengeplagten CDU scheint sich zumindest formell ein Ende der Personalquerelen anzudeuten. In gut zwei Monaten könnte voraussichtlich ein neuer Vorsitzender gewählt werden.

K-Frage bei der Union: Merz vor Söder und Röttgen

Im Rennen um die Kanzlerkandidatur der Union hat Friedrich Merz laut einer neuen Umfrage den größten Rückhalt in der Bevölkerung. Heute will die querelengeplagte CDU entscheiden, wie es weitergeht – unter anderem mit der Suche nach einem neuen Chef.

Söder: Vorsitz ist das eine, Kanzlerkandidatur das andere

Die scheidende CDU-Chefin meint, Parteivorsitz und Kanzlerkandidatur sollten am Ende wieder in einer Hand liegen. Viele dringen auf eine rasche Entscheidung. Doch der CSU-Chef grätscht scharf dazwischen.

Wer folgt auf AKK? CSU fordert schnelle Klärung von Kanzlerkandidatur

Der angekündigte Rückzug von Annegret Kramp-Karrenbauer wirft viele Fragen auf. Die Parteichefin selbst will am vereinbarten Fahrplan festhalten. Der sieht eine Entscheidung über die Kanzlerkandidatur erst im Dezember vor. Die Schwesterpartei ist alarmiert.

Kramp-Karrenbauer und Scholz setzen auf die Koalition

Folgt auf die Regierungskrise in Thüringen eine Koalitionskrise in Berlin nach dem angekündigten Rückzug der CDU-Chefin? Nein, sagt Kramp-Karrenbauer, auch die SPD sieht das so. Doch die CDU muss noch viele Fragen beantworten, personell wie inhaltlich.