Kurzarbeit

Anzeige
Agentur für Arbeit

Rekord: 10,1 Millionen mal Kurzarbeit angemeldet

Die Lage in der Corona-Krise ist dramatisch: Deutschlands Betriebe melden für über zehn Millionen Menschen Kurzarbeit an – und damit fast für jeden dritten Beschäftigten in Deutschland. In einigen Branchen wie der Gastronomie sind fast alle Mitarbeiter betroffen.

Schweißarbeiten

«Schwerste Rezession»: 2,5 Millionen Kurzarbeiter, drei Millionen Arbeitslose

Ein Einbruch der Wirtschaftsleistung, deutlich mehr Arbeitslose und Millionen Kurzarbeiter: Das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung malt ein düsteres Bild von dem, was die Corona-Krise in Deutschland anrichtet.

SWMH-Medienkonzern

Kurzarbeit trifft in Corona-Krise auch Redaktionen

Das Anzeigengeschäft geht in Corona-Zeiten bei Medienkonzernen zurück. Kurzarbeit ist hier wie in vielen anderen Branchen ein Thema. Inzwischen erreicht das Ganze auch Redaktionen.

Hubertus Heil

Corona: Arbeitsminister Heil für Anhebung von Kurzarbeitergeld

«Miete und Rechnungen müssen ja weiterbezahlt werden»: Bundesarbeitsminister Hubertus Heil strebt an, das Kurzarbeitergeld bald anzuheben. Die Bundesregierung sei bereits mit den Sozialpartnern auf der Suche nach einer Lösung.

Metallbranche

Metaller erwarten Kurzarbeit für 2,2 Millionen Menschen

In der Corona-Krise gibt es bei den Metallern schon jetzt 1,2 Millionen Beschäftigte in Kurzarbeit. In den nächsten Wochen dürften noch viele hinzukommen. Dieser Zustand lasse sich «nicht unbegrenzt durchhalten», warnt Gesamtmetall-Präsident Dulger.

Arbeitsmarkt

650.000 Betriebe haben Kurzarbeit angemeldet

Die Zahl der Betriebe in Kurzarbeit ist gegenüber Ende März noch einmal deutlich gestiegen. Unklar ist, wie viele Beschäftigte betroffen sind.

Kurzarbeitergeld

BA: Gut für Ansturm von Kurzarbeitern gerüstet

Wieviele Kurzarbeiter am Ende der Corona-Krise stehen, wieviele Menschen arbeitslos werden, all das ist noch reine Spekulation. Nur eines ist klar: Es wird teuer.

Arbeitsminister Heil

Regierung erwartet 2,15 Millionen Kurzarbeiter

Unternehmen fahren bundesweit herunter – der Ausweg für die Beschäftigten ist vielfach Kurzarbeit. Die Regierung erwartet millionenfache Nutzung. Doch was tun, wenn das Kurzarbeitergeld zu wenig ist?

Reisekataloge

Kurzarbeit bei Tui Deutschland von April bis September

Es werden schwierige Monate für Tui. Der Einbruch des Reisegeschäfts wegen der Corona-Pandemie erzwingt einen harten Sparkurs, jetzt ist eine Regelung für Kurzarbeit beschlossen. Gibt es auch Staatshilfen?

Kurzarbeit

Wegen Coronavirus: Kabinett beschließt Kurzarbeitergeld im Schnellverfahren

Für Unternehmen in angespannter Lage wegen des Coronavirus soll es für Kurzarbeitsgeld bereits ab April deutliche Erleichterungen geben.