Lufthansa

Anzeige
Coronavirus – Mallorca

Rund 1500 Deutsche mit Flügen der Regierung zurückgekehrt

Mehr als 100.000 Deutsche müssen ihren Urlaub wegen der Corona-Krise abrupt beenden. Die Rückholaktion der Bundesregierung läuft. Die ersten sind wieder zurück.

Lufthansa

Lufthansa steht nahezu still – Branche im gewaltigen Umbruch

Die Coronakrise hat den Höhenflug der Lufthansa abrupt beendet. Konzernchef Spohr steht auf der Kostenbremse. Er sieht sein Unternehmen für die Zeit danach aber besser gerüstet als die Konkurrenz.

Erste zurückgeholte Deutsche

Gestrandete Urlauber: Rückholaktion für Touristen läuft an

Für mehr als 100.000 Deutsche endet der Urlaub wegen der Corona-Krise abrupt. Für viele mündet er in eine quälende Hängepartie, weil es keine Flüge mehr gibt. Die Rückholaktion der Reiseveranstalter, Fluggesellschaften und Bundesregierung läuft – dürfte aber dauern.

Flughafen Frankfurt

Lufthansa holt Tausende Urlauber zurück nach Deutschland

In Europa schotten sich die Staaten wegen der Virus-Ausbreitung ab. Viele Flüge fallen aus. Deshalb muss gestrandeten Urlaubern mit speziellen Aktionen geholfen werden.

Lufthansa

Lufthansa setzt Dividende aus – Neue Kredite für die Krise

Die Reisebeschränkungen wegen der Ausbreitung des Coronavirus treffen Fluggesellschaften besonders. Die Lufthansa muss sparen, streicht die Dividende und sichert sich zusätzliche Kredite.

Lufthansa-Konzern streicht noch mehr Flüge

Lufthansa-Konzern streicht Flugplan bis zur Hälfte zusammen

In der Coronakrise geht der internationale Luftverkehr immer mehr in die Knie. Was in China begann, hat längst Auswirkungen auf sämtliche Zielgebiete. Die Lufthansa greift zu drastischen Maßnahmen.

Lufthansa bietet Verhandlungstermin an

Trotz Streikdrohung: Lufthansa bietet Gewerkschaft Ufo Verhandlungstermine an

Der Tarifkonflikt bei der Lufthansa schwelt weiter. Nun geht der Luftfahrtkonzern auf die Kabinengewerkschaft Ufo zu und macht ein Gesprächsangebot.