Meisterschaft

Anzeige
kimmich bayern bvb dortmund bundesliga meisterschaft fimico

1. Bundesliga: FC Bayern schlägt BVB dank Kimmich

Dortmund (dts Nachrichtenagentur) – Zum Auftakt des 28. Spieltags der 1. Fußball-Bundesliga hat der FC Bayern München auswärts gegen Borussia Dortmund mit 1:0 gewonnen. Dortmund kam gut ins Spiel und bereits nach 30 Sekunden klärte Jerome Boateng auf der Linie gegen Erling Haaland, nachdem Manuel Neuer herausgelaufen war. Nach einer druckvollen Anfangsviertelstunde des BVB hatte Bayern in der 19. Minute durch Serge Gnabry seine bis dahin beste Chance, doch Lukasz Piszczek klärte für den geschlagenen Roman Bürki vor der Torlinie.