solidarität

Anzeige

Politiker bleiben hart – kein Diätenverzicht wie in Österreich

Ein Regierungssprecher teilte mit, dass die Bundesregierung derzeit keine Spende der eigenen Diäten nach Beispiel Österreichs oder etwa Neuseelands plane. Im Zeichen der Coronakrise wurden die Stimmen lauter, die einen solchen Schritt als Zeichen der Solidarität gefordert hatten.

Bund will Kosten für europäische Corona-Patienten übernehmen

Die Zahl schwer erkrankter Corona-Patienten drückt die Krankenhäuser in vielen europäischen Ländern an ihre Kapazitäts-Grenzen. Deutschland will nun weitere Patienten aus den Partner-Ländern aufnehmen und dafür viel Geld in die Hand nehmen.

Solidarität vermisst: Corona-Krise bedroht Zusammenhalt der EU

Paris (dpa) Die Corona-Pandemie mit ihren schweren wirtschaftlichen und sozialen Folgen kann nach Ansicht des Pariser Experten Sébastien Maillard das

Bundeswehr fliegt an Corona erkrankte Italiener nach Deutschland

In Norditalien fehlt es an Intensivbetten und Beatmungsgeräten. Hier will Deutschland helfen. Doch auch die Bundeswehr kann mit ihrem Airbus nur sechs beatmete Patienten auf einmal verlegen. Daher stehen in den nächsten Tagen wohl weitere Flüge an.