Weltfrauentag

Anzeige
Guterres zum Weltfrauentag

Rückblick Weltfrauentag: UN fordert Ende der männlichen Besserwisserei

Antonio Guterres dringt auf mehr Gleichstellung von Frauen – und kritisiert den Männerüberschuss etwa in Parlamenten und Universitäten – aber auch in Start-ups. Auch Sexismus und «männliche Besserwisserei» stören den UN-Generalsekretär.

Internationaler Frauentag – Frankreich

Weltfrauentag: Politikerinnen und Politiker fordern mehr Gleichberechtigung

Zum Internationalen Frauentag wirbt unter anderem die Bundeskanzlerin für mehr Teilhabe von Frauen in Wirtschaft, Gesellschaft und Politik. Der UN-Generalsekretär nennt die «Ungleichheit der Geschlechter» die «überwältigende Ungerechtigkeit unserer Zeit».